About us

Zoum Sondy – der Name steht für Einheit, guten Afro-/Reggaesound und pure Freude an der Musik.
Wir sind eine in Köln ansässige Band, die sich aus verschiedensten Menschen zusammensetzt, die gemeinsam eine Einheit bilden.

Zoum (Lead Gesang): ist in der Elfenbeinküste geboren und aufgewachsen und macht schon seit vielen Jahren erfolgreich Musik. Nicht nur in der Elfenbeinküste ist er bekannt. Er ist Gründer von Zoum Sondy und somit das Herz der Band. Seine Lieder singt er auf Französich, Dioula, Englisch, Deutsch und Baoulé.

Medtanaka (Gitarre): ist in Guinea geboren und aufgewachsen. Auch er macht seit Jahren Musik. Er ist der ehemalige Gitarrist von Elli Kamano, um nur einen zu nennen. Außer Gitarre, spielt er noch Bass, Schlagzeug , Kamérégoni, Djeligoni und Djembé.

Leo (Saxophon): spielt außerdem Gitarre und ist ein Urgestein Zoum Sondys. Er mag die unterschiedlichen Einflüsse aller Mitglieder der Band, die in dem gemeinsamen Projekt zusammenlaufen.

Mansureh (Backing vocals): ist gebürtige Kölnerin mit Wurzeln aus Frankreich, Iran und Madagaskar. Sie singt, spielt Gitarre und Schlagzeug und ist leidenschaftliche Salsa-Tänzerin. Sie bereichert die Band mit ihrer souligen Stimme und ihren vielen Ideen.

Jeanette (Backing vocals): ist hauptberuflich eine talentierte Schauspielerin, singt aber schon seit ihrer Kindheit. Sie verzaubert mit ihrer hellen femininen Stimme und ihrem zauberhaften Lächeln.

Andrea (Keys): unser wunderbarer Pianist aus Italien bereichert uns mit seinem südländischen Charme und musikalischen Können.

Andreas (Drums): spielt Schlagzeug seitdem er 7 Jahre alt war, spielt nebenbei im Orchester, mag Blues und hat durch die Band auch zum Reggae gefunden. Er sagt, wenn er nicht dauernd bei uns am Schlagzeug sitzen müsste, würde er am liebsten die ganze Zeit tanzen 😉

Erwin (Bass): unser immer lachender Bassist aus Bayern bringt stetig einen coolen Groove und gute Laune in die Band.

 

Zoum verwendet gerne den Begriff „Soße“ wenn er unsere Band beschreibt, denn jedes Mitglied darf und soll etwas zum großen Ganzen beitragen, damit es am Ende richtig gut schmeckt! Also guten Hunger!

meinelebensart_sommer2016cover
Meinelebensart-zusammenfassung


Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s